Ab dem Kindergartenjahr 2010/2011 werden die Beiträge in ganz Baden-Württemberg nach einem landeseinheitlichen System umgestellt.

Bei diesem System werden die Elternbeiträge nach der Anzahl der Kinder unter 18 Jahren in der Familie berechnet. Hierbei ist unwichtig, wie viele dieser Kinder gleichzeitig den Kindergarten besuchen.

Die neue Regelung bedeutet eine deutliche finanzielle Entlastung von Mehrkindfamilien, meist schon ab dem zweiten Kind.

Für Einkindfamilien bedeutet es allerdings eine Mehrbelastung gegenüber der bisherigen Beitragssystematik.

Da die Umstellung auf das neue System teilweise zu erheblichen Veränderungen der Elternbeiträge führt, findet die Umstellung in zwei Stufen innerhalb der nächsten beiden Kindergartenjahre statt

 Die Elternbeiträge werden ab dem Kindergartenjahr 2016/2017 wie folgt erhoben: 

  Verlängerte Öffnungszeit Kinder unter 3 Jahren Ganztagesbetreuung
Familie mit 1 Kind 155€ 310€ 258€
Familie mit 2 Kindern 119€ 238€ 198€
Familie mit 3 Kindern 79€ 158€ 132€
Familie mit 4 oder mehr Kindern 26€

52€

43€