Um ein Kind fördern zu können, ihm Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln, ist es wichtig, dass der Kindergartentag gut strukturiert ist und gleich bleibende Rituale enthält.

 

Deshalb ist es wichtig, dass Ihr Kind regelmäßig und rechtzeitig die Einrichtung besucht, d.h.

Ihr Kind sollte täglich bis 9.00 Uhr im Kindergarten sein.

 

7.30 oder
8.30 Uhr 
Der Kindergartentag beginnt: Begrüßung, Freispiel, freies Frühstück
 9.00 Uhr Morgenkreis
Gezielte Angebote werden vorgestellt, gemeinsame Geburtstagsfeier

9.20 Uhr bis
12.00 Uhr

Verschiedene Angebote, Freispiel, Stuhlkreis, Garten, uvm.

 12.00 Uhr

Gemeinsames Essen in der Gruppe bzw. warmes Mittagsessen in der Mensa

 12.30 Uhr

Ruhephase

13.25 bis 17.00 Uhr  

Freispielphase und flexible Abholzeit